Schwerlast- und Industrieanhänger

Title
Schwerlast- und Industrieanhänger
Subtitle
robust und wartungsfrei

Wenn keine Möglichkeit besteht, Stückgut und andere Lasten automatisiert über Förderbänder zu transportieren, sind Schwerlastanhänger die flexible Alternative. Sie können hinter verschiedene Fahrzeuge wie Gabelstapler oder Zugwagen gehängt werden und sind damit universell einsetzbar. Für die verschiedenen Lastbereiche und Anwendungen bietet KRAUS Austria Anhänger mit einer Vielzahl an Sonderausführungen an. Für den rein innerbetrieblichen Bereich sind Lastanhänger ohne Straßenzulassung erhältlich.

KRAUS Schwerlastanhänger auf einen Blick:

  • mit Drehschemellenkung
  • mit 2-Achs-Drehschemellenkung
  • 4-Rad-Achsschenkellenkung
  • Schwerlastanhänger mit Drehschemellenkung vorne
  • mit Turmlenkung
  • Schwerlastanhänger für EXTREME Lasten bis zu 600 T
  • Bremssysteme für Schwerlastanhänger
  • viele Sonderausführungen

Produkte

Schwerlastanhänger mit Drehschemellenkung vorne

massive, der Belastung entsprechende Stahl-Schweißkonstruktion

Schwerlastanhänger mit Drehschemellenkung vorne
Eigenschaften
  • vorgesehen für den innerbetrieblichen Transport (keine Straßenzulassung!)
  • vordere Achslinie über Zugdeichsel und Kugellenkkranz lenkbar
  • einfaches Rangieren durch den großen Deichseleinschlag
  • Standardausführung mit Holzladefläche, Blech- oder Siebdruckplatte auf Anfrage
  • Dreieckszugdeichsel für optimale Festigkeit und Verwindungssteifheit
  • bis 6.000 kg Deichsel mit Flacheisenzugöse und Fallsicherung
  • ab 8.000 kg Deichsel mit geschmiedeter Zugöse nach DIN 74054
  • Bolzenkupplung an Wagenhinterseite (Standard bis 16 Tonnen)
  • Vollgummi- oder Luftbereifung
  • ausgelegt für eine Transportgeschwindigkeit von 6 km/h
  • Feststellbremse gegen Aufpreis erhältlich
     

Katalog

Schwerlastanhänger mit 2-Achs-Drehschemellenkung

Vorder- und Hinterachse über Lenkstange verbunden (spurlaufend)

Schwerlastanhänger mit 2-Achs-Drehschemellenkung, vollgummibereift
Eigenschaften
  • massive, der Belastung entsprechende Stahl-Schweißkonstruktion
  • vorgesehen für den innerbetrieblichen Transport (keine Straßenzulassung!)
  • kippsicher durch Lenkeinschlag-Begrenzung auf ca. +/- 35°C
  • Standardausführung mit Holzladefläche, Blech- oder Siebdruckplatte auf Anfrage
  • Dreieckszugdeichsel für optimale Festigkeit und Verwindungssteifheit
  • bis 6.000 kg Deichsel mit Flacheisenzugöse und Fallsicherung
  • ab 8.000 kg Deichsel mit geschmiedeter Zugöse nach DIN 74054
  • Bolzenkupplung an Wagenvorder- und Wagenhinterseite (Standard bis 16 Tonnen)
  • Vollgummi- oder Luftbereifung
  • ausgelegt für eine Transportgeschwindigkeit von 6 km/h
  • Feststellbremse gegen Aufpreis erhältlich

 

Sonderausführungen Tieflader mit Auffahrrampe
Sonderausführung
Tieflader mit Auffahrrampe


Katalog

Schwerlastanhänger mit 4-Rad-Achsschenkellenkung

extrem kleiner Wenderadius

Schwerlastanhänger mit 4-Rad-Achsschenkellenkung
Eigenschaften
  • spurlaufend
  • Lenkeinschlag begrenzt auf ca. +/- 35 °C
  • hohe Standsicherheit durch Vierpunkt-Unterstützung
  • niedrige Ladefläche
  • umsteckbare Deichsel
  • Bauart und Konstruktion nach BVG D27
  • Bolzenkupplung beidseitig bis 16 Tonnen
  • unverlierbarer Bolzen
     

Katalog

Schwerlastanhänger mit Turmlenkung (Achsschemel)

mit Turmlenkung (Achsschemel) für hohe Standfestigkeit bei schweren Lasten

Schwerlastanhänger mit Turmlenkung (Achsschemel)
Eigenschaften
  • mit umsteckbarer Deichsel mit Fallsicherung
  • mit Pendelachsen (bei unebenem Boden)
  • Vollgummi-Elastik-Zwillingsräder
     

Katalog

Schwerlastanhänger für EXTREME Lasten

bis zu 600t - wir liefern Anhänger in unterschiedlichsten Ausführungen

Schwerlastanhänger für EXTREME Lasten - Maschinenbau
    Eigenschaften
  • unsere Anhänger stehen für Robustheit, Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit
  • Verwendung von hochwertigsten Komponenten
  • Entwicklung und Fertigung unter Einhaltung der geltenden Normen und Sicherheitsvorschriften

 

    Wir lösen auch ihre Anforderungen! Unsere geschulten Mitarbeiter beraten sie gerne!

     Katalog

 

Schwerlastanhänger für EXTREME Lasten
Schwerlastanhänger für EXTREME Lasten bis zu 600 t



 


 

Ausführungsbeispiel Anhänger für Coiltransport
Ausführungsbeispiel Anhänger für Coiltransport

Schwerlastanhänger mit Drehschemellenkung

Die Lastanhänger mit Drehschemellenkung sind für eine Geschwindigkeit bis zu 10 km/h lieferbar. Je nach Ausführung der Zugöse können die Schwerlastanhänger 6.000 kg oder 8.000 kg befördern. Die Anhänger verfügen über zwei Achsen, wobei eine Kopplung der Achsen möglich ist. Damit können sowohl eine 1-Achs-Drehschemellenkung als auch eine 2-Achs-Drehschemellenkung realisiert werden. Während bei der 1-Achs-Lenkung ein großer Lenkbereich das Rangieren erleichtert, ist bei der 2-Achs-Lenkung der Bereich des Lenkeinschlages auf etwa 35° begrenzt, um eine möglichst hohe Stabilität des Anhängers zu gewährleisten. Die Oberfläche der Anhänger kann standardmäßig in Holz ausgeführt sein. Zusätzlich stehen eine Stahlblech- oder Siebdruckplatte als Ladefläche zur Auswahl. Die Anhänger verfügen über Bolzenkupplungen, sodass weitere Anhänger angebracht werden können. Die Reifen sind aus verschleißarmem Vollgummi gefertigt oder können optional als Luft- oder PU Reifen ausgeführt werden.

Schwerlastanhänger mit Achsschenkellenkung

Für einen kippsichereren Betrieb sind Anhänger mit Achsschenkellenkung lieferbar. Der Lenkeinschlag der spurlaufenden Industrieanhänger ist in dieser Ausführung auf +/- 35° begrenzt und eine Vierpunktunterstützung sorgt für eine zusätzliche Erhöhung der Standsicherheit. Die Deichsel ist bei diesen Anhängern umsteckbar und kann somit auf beiden Seiten angebracht werden. Mit jeweils einem Anhängerbolzen an beiden Seiten besteht die Möglichkeit, mehrere Anhänger hintereinander zu verbinden. Die Bolzenkupplungen sind für einen Schleppbereich bis zu 16 t ausgelegt. Für einfacheres Beladen und eine zusätzliche Erhöhung der Kippsicherheit ist die Ladefläche extra niedrig montiert.

Schwerlastanhänger mit Turmlenkung

Speziell für den Bereich der schweren Lasten wurden die Industrieanhänger mit Achsschemellenkung von KRAUS Austria entwickelt. Durch die stabile Ausführung der Turmlenkung sind für diese Anhänger Lasten von bis zu 50 t möglich. Die Achsen sind als Pendelachsen ausgeführt und bieten damit auch bei unebenen Oberflächen ein sicheres und kippstabiles Fahren mit dieser Art Schwerlastanhänger. Mit entsprechend stabiler Zwillingsbereifung aus elastischem Vollgummi werden schwere Lasten sicher über alle Untergründe transportiert. Die Anhänger sind sowohl mit einer Frontlenkung als auch optional mit einer Allradlenkung lieferbar, bei der dann alle vier Lenktürme mit Lenkgestänge miteinander verbunden sind. Wie bei allen Anhängern von KRAUS Austria sind sie mit einer umsteckbaren Deichsel und Bolzenkupplungen an beiden Enden ausgestattet.

Industrieanhänger für spezielle Anforderungen

Für besonders schwere Lasten oder spezielle Anforderungen bietet KRAUS Austria kundenspezifische Schwerlastanhänger an. Diese können Lasten bis zu 600 t transportieren und werden je nach Wunsch mit weiteren Aufbauten oder Apparaturen versehen. Die Anhänger werden nach Kundenwunsch unter Verwendung von hochwertigen Materialien gefertigt. Des Weiteren sind die Anhänger qualitativ nach strengsten Normen und Sicherheitsvorschriften aufgebaut. Sie sind äußerst robust, langlebig und beim Aufbau wird spezielles Augenmerk auf die Wartungsfreundlichkeit gelegt.

Haben Sie spezielle Anforderungen an Ihre Industrieanhänger, dann rufen Sie uns einfach an. KRAUS Austria findet sicher auch eine Lösung für Ihren speziellen Schwerlastanhänger.